Achtung: Dies ist nur eine Testversion. Willst du sämtliche Quizfragen für die Kleinkrafträder machen können, schreibe dich am besten gleich in unsere Fahrschule ein.

Frage Nummer 1
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist es notwendig, die Lenkstange fester im Griff zu halten.
Frage Nummer 2
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss man überholen, wenn Fahrzeuge aus der Gegenrichtung kommen.
Frage Nummer 3
Das abgebildete Verkehrszeichen steht in der Regel 150 m vor der Kuppe.
Frage Nummer 4
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Einfahrt in eine Straße, die von der anderen Seite aus befahrbar ist.
Frage Nummer 5
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass die rechte Fahrspur den langsamen Fahrzeugen vorbehalten ist.
Frage Nummer 6
Das abgebildete Verkehrszeichen erlaubt die Durchfahrt von vierrädrigen Kraftfahrzeugen.
Frage Nummer 7
Die abgebildete Zusatztafel zeigt die Uhrzeit der Messen an Feiertagen an.
Frage Nummer 8
Jede der abgebildeten Zusatztafeln gibt den Beginn der Einbahn an.
Frage Nummer 9
Jede der abgebildeten Zusatztafeln zeigt die Länge des Straßenabschnittes an, auf welchem die Vorschrift gilt.
Frage Nummer 10
In der abgebildeten Kreuzung überquert das Fahrzeug C als Erstes.
Frage Nummer 11
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fahren in der abgebildeten Kreuzung die Fahrzeuge L und H gleichzeitig als Erste durch.
Frage Nummer 12
In der abgebildeten Situation fährt das Fahrzeug H als Zweites durch.
Frage Nummer 13
Man muss eine Geschwindigkeit halten, die dem Zustand der Straße angemessen ist.
Frage Nummer 14
Der Fahrer hat die Pflicht, nur bei Tag die Geschwindigkeit anzupassen.
Frage Nummer 15
Der Fahrer muss die Geschwindigkeit den Verkehrsverhältnissen anpassen.
Frage Nummer 16
Das Halten des Fahrzeugs ist immer in allen Orten verboten, wo es den Verkehr behindert.
Frage Nummer 17
Auf den Straßenbahnschienen in der Mitte der Straße ist das Halten verboten.
Frage Nummer 18
Auf Einbahnstraßen ist das Parken verboten.
Frage Nummer 19
Bei starkem Regen muss der Fahrer die Kurven bei herabgesetzter Geschwindigkeit befahren.
Frage Nummer 20
Bei starkem Regen muss der Fahrer es vermeiden, plötzlich und abrupt zu bremsen.
Frage Nummer 21
Bei starkem Regen muss der Fahrer den Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug erhöhen.
Frage Nummer 22
Bei Tag ist es innerhalb der Ortschaften erlaubt, aufzublinken, anstatt die Hupe zu betätigen.
Frage Nummer 23
Das Betätigen der Fahrtrichtungsanzeiger ist vorgeschrieben, um auf die Absicht hinzuweisen, zu überholen.
Frage Nummer 24
Es ist erlaubt, aufzublinken, um dem vorausfahrenden Fahrzeug die Überholabsicht anzuzeigen.
Frage Nummer 25
Der Führerschein AM ist für Minderjährige, die den Führerschein A1 nicht erlangt haben, notwendig, um jede Art von Kleinkraftrad zu fahren.
Frage Nummer 26
Auf einer Gegenverkehrsstraße mit zwei Fahrspuren müssen Kleinkrafträder, wenn sie eine Kuppe befahren, so nah wie möglich am rechten Straßenrand fahren.
Frage Nummer 27
Den Führerschein der Klasse AM kann man ab einem Alter von 14 Jahren erlangen.
Frage Nummer 28
Wenn man beim Fahren eines Kleinkraftrades gegen ein geparktes Fahrzeug stößt, hat man die Pflicht, den Schaden zu ersetzen.
Frage Nummer 29
Die vom Verkehrsunfall herrührende strafrechtliche Haftung liegt immer bei den Eltern, wenn der Fahrer minderjährig ist.
Frage Nummer 30
Wenn man beim Fahren eines Kleinkraftrades gegen ein geparktes Fahrzeug stößt, kann man weggehen, wenn es niemand gesehen hat.