Achtung: Dies ist nur eine Testversion. Willst du sämtliche Quizfragen für die Kleinkrafträder machen können, schreibe dich am besten gleich in unsere Fahrschule ein.

Frage Nummer 1
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt Straßenarbeiten an.
Frage Nummer 2
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine Senkung an.
Frage Nummer 3
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss man die Geschwindigkeit erhöhen.
Frage Nummer 4
Das abgebildete Verkehrszeichen verpflichtet zum Einhalten einer Höchstgeschwindigkeit.
Frage Nummer 5
Das abgebildete Verkehrszeichen gilt auch für motorbetriebene drei- und vierrädrige Leichtfahrzeuge.
Frage Nummer 6
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt eine Geschwindigkeitsbegrenzung an, die nur für zweirädrige Fahrzeuge gilt.
Frage Nummer 7
Jede der dargestellten Zusatztafeln zeigt den Punkt an, wo die im Verkehrszeichen angegebene Vorschrift beginnt.
Frage Nummer 8
Die dargestellte Zusatztafel unter einem Gefahrenzeichen zeigt die Entfernung bis zum Punkt an, wo die Gefahr beginnt.
Frage Nummer 9
Jede der abgebildeten Zusatztafeln gilt nur an Werktagen.
Frage Nummer 10
In der abgebildeten Kreuzung überquert das Fahrzeug A die Kreuzung vor dem Fahrzeug C.
Frage Nummer 11
In der abgebildeten Kreuzung überquert das Fahrzeug D die Kreuzung als Erstes.
Frage Nummer 12
In der abgebildeten Kreuzung hat das Fahrzeug A in seiner Fahrtrichtung rechts nicht frei.
Frage Nummer 13
Man muss eine Geschwindigkeit halten, die es erlaubt, im Bedarfsfall in aller Sicherheit einzugreifen.
Frage Nummer 14
Der Fahrer muss die Geschwindigkeit der Entfernung der zu erreichenden Ortschaft anpassen.
Frage Nummer 15
Der Fahrer hat die Pflicht, die Geschwindigkeit den Verkehrsbedingungen anzupassen.
Frage Nummer 16
Auf den Straßenbahnschienen in der Mitte der Straße ist das Halten verboten.
Frage Nummer 17
Das Parken an Bahnübergängen oder in deren Nähe ist verboten.
Frage Nummer 18
In Bereichen, welche für das Halten der Kraftomnibusse vorbehalten sind, ist das Halten verboten.
Frage Nummer 19
Wenn man aus einem Tunnel fährt, muss man das Lenkrad fest im Griff halten, um auf etwaigen Seitenwind reagieren zu können.
Frage Nummer 20
Bei Regen muss man schnell durch die Pfützen fahren, damit man nicht darin steckenbleibt.
Frage Nummer 21
In einem Tunnel ist es notwendig, abrupt zu bremsen.
Frage Nummer 22
Während man ein Kleinkraftrad fährt, ist es immer vorgeschrieben, anstelle der Fernlichter das Abblendlicht zu verwenden.
Frage Nummer 23
Rückstrahler sind Vorrichtungen, die das Licht reflektieren und dazu dienen, das Fahrzeug erkenntlich zu machen, wenn die Lichter nicht funktionieren.
Frage Nummer 24
Während man ein Kleinkraftrad fährt, ist es nur dann vorgeschrieben, das Abblendlicht zu verwenden, wenn die öffentliche Beleuchtung fehlt oder unzureichend ist.
Frage Nummer 25
Auf einer dreispurigen Gegenverkehrsstraße dürfen Kleinkrafträder in parallelen Reihen verkehren.
Frage Nummer 26
Auf einer Einbahnstraße müssen Kleinkrafträder, wenn sie eine Kurve befahren, so nah wie möglich am rechten Straßenrand fahren.
Frage Nummer 27
Um ein Kleinkraftrad fahren zu dürfen, muss man die Zulassungsbescheinigung mitführen.
Frage Nummer 28
Wenn das vorausfahrende Fahrzeug an einer Kreuzung beim Freizeichen nicht sofort losfährt, ist es angebracht, nicht wiederholt zu hupen.
Frage Nummer 29
Die vom Verkehrsunfall herrührende strafrechtliche Haftung ist ausgeschlossen, wenn man dem Verunglückten Hilfe geleistet hat.
Frage Nummer 30
Wenn das vorausfahrende Fahrzeug an einer Kreuzung beim Freizeichen nicht sofort losfährt, ist es angebracht, es nicht mit falschen oder unpassenden Manövern zu überholen.